Erfurter Traditionself zu Gast in Griesheim

Written by Fortuna. Posted in 1. Mannschaft, 2. Mannschaft, Allgemein, Nachwuchs

Am Freitag, den 18. Mai kommt die Traditionsmannschaft des FC Rot-Weiß Erfurt ins Ilmtal. Mit von der Partie ist unser Vereinsmitglied und Rot-Weiß Erfurt Ikone Martin Busse. Er spielte von 1972 bis 1988 beim FC Rot-Weiß Erfurt, bestritt 202 Oberligaspiele und erzielte dabei 58 Tore. Ebenso lief er dreimal für die Nationalmannschaft und viermal für das Olympiateam der DDR auf. 29 Pokal- und Intertotospiele kann der in Brehme geborene Angreifer ebenso vorweisen. 1990 zog es ihn für eine kurze Zeit nach Malaysia, wo er für Kuala Terengganu, einem Klub in der ersten Liga, spielte. Noch heute kickt der 59-Jährige in der Traditionself des FC Rot-Weiß. Mit jener kommt er für ein Freundschaftsspiel am 18. Mai nach Griesheim. Zu diesem Ereignis werden außerdem zwei langjährige Griesheimer Spieler gebührend verabschiedet, das sie ihre aktive Laufbahn in den beiden Männermannschaften beenden.

Aus im Pokal-Viertelfinale

Written by Fortuna. Posted in A-Junioren, Nachwuchs

Die Griesheimer A-Junioren hatten am Mittwoch zum Pokal-Viertelfinale den FSV Grün-Weiß Blankenhain zu Gast. Bei den Hausherren fehlte Stammkeeper Marcus Schlöffel verletzungsbedingt, sodass Benjamin Roth-Kirchner das Tor hüten musste. Das tat er großartig, machte er doch mehrfach die Chancen der Blankenhainer zunichte.

Im Gespräch mit dem Vereinschef

Written by Fortuna. Posted in 1. Mannschaft, 2. Mannschaft, A-Junioren, Allgemein, D-Junioren, E1-Junioren, G-Junioren, Nachwuchs

Kürzlich wurde Henry Buchberger erneut zum Vorsitzenden des SV Fortuna Griesheim gewählt. Der 31-Jährige engagiert sich seit dem Jahr 2005 im Vorstand des Fußballvereins und ist seit drei Jahren sogar dessen Vorsitzender. Antonio Kumm sprach mit dem gebürtigen Griesheimer über die Inhalte seine Rede zur jüngsten Mitgliederversammlung.

”Der dicke Michi schlägt zuruck”

Written by Fortuna. Posted in Allgemein, Nachwuchs

Beim Wilde Kerle Fußballerlebnis in Griesheim werden Jungen und Mädchen zum Teil der wildesten Mannschaft aller Zeiten. Für wilde Kerle (und Mädels) im Alter von 5 bis 12 Jahren genau die richtige Herausforderung.

Fortuna unterstützte Kita-Sportfest

Written by Fortuna. Posted in Allgemein, Nachwuchs

Heute Vormittag half unser Verein bei der Durchführung eines Kindergarten-Sportfestes in Arnstadt. Organisiert wurde dieses von der Sportjugend Ilm-Kreis. 220 Jungen und Mädchen diverser Kindertagesstätten des nördlichen Ilm-Kreises durften sich an 24 Stationen – alle zum Thema “Winterolympiade” – sportlich betätigen.

Ticket für die Hauptrunde gelöst

Written by Fortuna. Posted in E1-Junioren, Nachwuchs

Für die E-Junioren stand gestern die Vorrunde zur Hallenkreismeisterschaft auf dem Programm. In Geraberg gewannen die Ilmtaler gegen den SV 09 Arnstadt II (2:0) und die SG Wachsenburg Haarhausen II (1:0). Torlos trennte man sich vom FSV BW 90 Stadtilm und eine 1:0 Niederlage kassierten die Fortunen im Spiel gegen den TSV Langewiesen I. Mit sieben Punkten belegte das Team von Mario Tomasini den zweiten Platz und qualifizierte sich somit für die Hauptrunde am 21. Januar. Herzlichen Glückwunsch!

Auch ohne Medaille gute Leistungen

Written by Fortuna. Posted in D-Junioren, Nachwuchs

Während unsere A-Junioren gestern Nachmittag ersatzgeschwächt den 4. Platz in der Endrunde der Hallenkreismeisterschaft erspielten, kämpften die D-Junioren heute in Geraberg um den Titel. Auch wenn die Schützlinge von Rico Wolff und Hendrik Stötzer nur eine Partie gewannen und somit Sechster wurden, zeigten sie in allen Begegnungen ansprechend gute Leistungen. Und letztlich ist der 6.Platz von insgesamt 42 Mannschaften, die an den Meisterschaften teilnahmen, ein außerordentlich gutes Ergebnis. Glückwunsch dazu !