Beeindruckende erste Halbzeit

Written by Fortuna. Posted in A-Junioren, Nachwuchs

Einen ganz wichtigen Erfolg feierten die A-Junioren der SG Stadtilm/Griesheim. Im Heimspiel besiegten sie den TSV Bad Blankenburg mit 3:0. Dabei waren die Buchberger/Lehmann-Kicker besonders in der ersten Halbzeit absolut dominant und spielbestimmend.

Nachwuchs startet in die Rückrunde

Written by Fortuna. Posted in 1. Mannschaft, 2. Mannschaft, A-Junioren, B-Junioren, Nachwuchs

Am morgigen Sonntag geht es für den Griesheimer Nachwuchs wieder um Punkte. Die Winterpause ist vorbei. Die B-Junioren von Mario Bloß und Christoph Schalm spielen um 10.30 Uhr in Magdala. Dabei macht die Tabellenkonstellation - die Ilmtaler liegen vier Plätze vor dem Gastgeber - Hoffnung auf drei Punkte. Die A-Junioren der SG Stadtilm/Griesheim müssen nach Eischleben reisen. Dort spielt das Team gegen die SG Wachsenburg Haarhausen. Anstoß ist 12 Uhr.
Am morgigen Nachmittag schnüren auch die Männer der Fortuna wieder ihre Fußballschuhe. Für ein Testspiel geht es zu den Sportfreunden nach Elxleben. Beginn der Partie ist 15 Uhr.

Fortuna feiert Geburtstag

Written by Fortuna. Posted in 1. Mannschaft, 2. Mannschaft, Allgemein, Nachwuchs

Zu Pfingsten feiert der SV Fortuna Griesheim seinen 85. Geburtstag. Der Sportverein wurde 1932 gegründet. Auch wenn einige Jahre später, während des zweiten Weltkriegs, vorübergehend nicht vor das runde Leder getreten wurde, hat der Fußball im Ort eine lange Tradition. Der Sport ganz allgemein sowieso. Denn der Ortschronik zufolge gründete sich schon 1906 ein Turnverein. 111 Jahre später feiern die Griesheimer also gleich zwei Jubiläen. Der Vorstand plant bereits die Feierlichkeiten, Informationen dazu folgen bald. Das Bild, welches hier auf das Jubiläum aufmerksam macht, wurde dankenswerterweise von einem afghanischen Flüchtling gezeichnet.

Wieder Tabellenzweiter

Written by Fortuna. Posted in A-Junioren, Nachwuchs

Vor wenigen Tagen bestritten die A-Junioren der SG Stadtilm/Griesheim ein Nachholspiel in Niederkrossen. Bei schwierigen Platzverhältnissen gewannen die Ilmtaler mit 8:0 sehr deutlich, allerdings ließen sie noch eine Vielzahl an hochkarätigen Torchancen aus.  Die Tore erzielten Jonas Scholl, Christopher Schiel (2), Kevin Hoffmann (2), Jakob Hoffmann (2) und Poul-Erik Eger. Mit dem Sieg kletterten die Buchberger/Lehmann-Kicker wieder auf den zweiten Tabellenplatz.

Turniersieg in Südthüringen

Written by Fortuna. Posted in A-Junioren, Allgemein, Nachwuchs

Drei Siege und ein Unentschieden reichten den A-Junioren der SG Stadtilm/Griesheim heute zum Sieg beim Hallenturnier des FC Steinbach-Hallenberg. Die Buchberger/Lehmann-Kicker haderten zwar mit ihrer Chancenverwertung, machten die Spiele damit spannend, blieben aber ungeschlagen.

Turniersieger in Zella-Mehlis

Written by Fortuna. Posted in A-Junioren, Nachwuchs

Letzte Woche waren die A-Junioren der SG Stadtilm/Griesheim zu Gast in Zella-Mehlis. Dort trafen die Ilmtaler in ihrer Staffel auf den FSV 06 Hildburghausen (2:2), den Suhler SV (4:1) und die WSG Zella-Mehlis II (1:0). Im Halbfinale schlugen die Buchberger/Lehmann-Kicker den FC Steinbach-Hallenberg mit 1:0. Gegner im Finale war die erste Mannschaft des Gastgebers. Jakob Hoffmann erzielte schließlich das 1:0 und verhalf seiner Mannschaft zum hoch verdienten Turniersieg, denn spielerisch war die Leistung des Kreisoberligisten nicht nur ansehnlich sondern an diesem Tag auch einfach die Beste. Die SG spielte mit: Schiel, Scholl (2), Zierke (1), Kevin Hoffmann (1), Jakob Hoffmann (2), Stößer (2), Pangert (1) und Bussian.

Es war mehr drin

Written by Fortuna. Posted in B-Junioren, Nachwuchs

Gestern Nachmittag bestritten die B-Junioren der SG Griesheim/Stadtilm die Endrunde zur Hallenmeisterschaft im Futsal. Die Trainer resümierten: "Schade, da war (viel) mehr drin." Denn das Turnier war sehr ausgeglichen besetzt, also jeder konnte jeden schlagen. Im ersten Spiel gegen den späteren Kreismeister Weimar II gelang Erik Brabec der Führungstreffer, aber aufgrund vieler ausgelassener Torchancen verlor die SG 1:2. Gegen Oberweimar kassierte man in einer ausgeglichen Partie 8 Sekunden vor Schluss das 0:1. Gegen Einheit Rudolstadt erzielte Erik Brabec erneut die Führung, am Ende trennten sich die Teams 1:1. Einen Sieg gab es in der letzten Partie gegen Kranichfeld. 2:1 gewannen die Ilmtaler durch die Tore von Justin Reifenberg und Niclas Wanke.
Die Tabelle in Kurzform: 1. Weimar - 10 Punkte 2. Oberweimar - 6 P 3. Rudolstadt - 5 P 4. Griesheim - 4 P 5. Kranichfeld - 3 P

Worte zum Jahresende

Written by Fortuna. Posted in 1. Mannschaft, 2. Mannschaft, Allgemein, Frauen, Nachwuchs

Liebe Mitglieder und Freunde des SV Fortuna Griesheim,

dieses Jahr haben wir wirklich viel initiiert und geschafft. An dieser Stelle möchte ich nur einiges kurz erwähnen:

  • die internationale Ferienfreizeit unserer Junioren in Prag
  • das zweitägige Pfingstsportfest
  • das großartige Wilde-Kerle-Fußballcamp
  • das gemütliche Lagerfeuer zum Tag der Deutschen Einheit
  • die kleinen und großen sportlichen Erfolge unserer Mannschaften
  • und wahrlich noch viel mehr …..
All das haben wir durch den Einsatz und Fleiß hauptsächlich seitens der Trainer, Vorstandsmitglieder und Sponsoren aber auch zahlreicher Ehrenamtlicher sowie treuen Fans erreicht und dafür danke ich allen! Auch wenn es hin und wieder schwierige Momente gab, aber genau die Überwindung jener Herausforderungen lässt uns Erreichtes jetzt - am Ende des Jahres - umso mehr genießen. Ich hoffe, dass ich auch 2017 auf eure Unterstützung zählen darf, sodass wir im neuen Jahr möglichst viele Herausforderungen meistern und weiterhin gemeinsam erfolgreich unterwegs sind. Ich wünsche allen Mitgliedern und Fortuna-Sympathisanten ein erfreuliches neues Jahr, weiterhin viel Freude an der gemeinsamen Zusammenarbeit und gutes Gelingen für alle Dinge, die euch im Leben wichtig sind.

Mit sportlichen Grüßen

Henry Buchberger

Vorsitzender SV Fortuna Griesheim