Trefflich versprüht einen Hauch Magie

Ohne große Erwartungen fuhr die zweite Mannschaft der SG Griesheim/Hettstedt zur Vorrunde der Hallenkreismeisterschaft nach Geraberg. Aufgrund des starken Teilnehmerfeldes waren die Erwartungen eher gering. Zu Beginn gab es eine 0:3 Auftaktniederlage gegen Manebach. Zwar hatte man in dieser Partie durchaus Chancen, ließ sich aber zu einfach auskontern. In der zweiten Partie konnte der FSV Gräfenroda II in einem hart umkämpften Spiel mit 1:0 geschlagen werden.

Weiterlesen