Junioren Teams in der Herbstpause 2022/2023

Wie es die Überschrift schon sagt, befinden sich unsere Junioren Mannschaften in einer kurzen Herbstpause. Das gibt uns Zeit, auf die bisherige Saison zu schauen.

F-Junioren

Beginnen wir mit den F-Junioren die Mannschaft um Nachwuchsleiter Michael Fuchs & Oliver Hoffmann belegt mit 1 Punkt (1 Unentschieden/3 Niederlagen) aktuell den 6. Platz der Fair Play Liga Staffel 4. ”Als eines der jüngsten Teams der Staffel (einige Spieler von uns können noch Bambinis spielen), wollen wir diese Saison nutzen, um Spielpraxis zu sammeln. In der Saison 23/24 wollen wir dann angreifen und oben mitspielen”, verriet uns Coach Fuchs.

E-Junioren

Weiter gehts mit unseren E-Junioren die Mannschaft um Vereinspräsident Andreas Leidigkeit, Benjamin Kraus & Robert Fischer belegt mit 10 Punkten (3 Siege/1 Unentschieden/1 Niederlage/ 16:9 Toren) aktuell den 5. Platz der Kreisliga Staffel 4. ”Wir sind besser gestartet als gedacht und sind sehr zufrieden mit der Leistung unserer Kinder, als jüngerer Jahrgang stehen wir sehr gut da und wollen da auch bleiben”, hört man aus dem Trainerteam.

D-Junioren

Jetzt kommen wir zu den D-Junioren. Bevor wir hier zu der Statistik der Mannschaft um Christian Neuhaus und seinem neuen Co. Trainer Lukas Zierke kommen, heißt es noch Abschied nehmen. Der langjährige Co. Trainer Stephan Specht hat sich aus zeitlichen Gründen aus dem aktiven Betrieb der D-Junioren zurückgezogen, um in seinem Heimatverein SV Deube Großliebringen den Nachwuchs zu fördern. Wir danken an dieser Stelle für die gute Zusammenarbeit und drücken fest die Daumen für das engagierte Vorhaben.

Das Team belegt mit 11 Punkten (3 Siege/2 Unentschieden/ 0 Niederlagen/ 19:8 Toren) aktuell den 3. Platz der Kreisliga Staffel 3. ”Die aktuelle Saison ist sehr spannend, auf den vorderen Plätzen geht es sehr eng zu. Die Jungs und Mädels sind gut drauf und wollen die große Chance nutzen, am Ende auf Platz 1 zu stehen, das wird aber ein hartes Stück Arbeit”, verriet uns Coach Neuhaus.

Wir blicken also auf spannende Saisons unserer Nachwuchsfortunen und sind gespannt, wie es bis zur Winterpause weiter geht. Wir drücken die Daumen und wünschen schöne Ferien.

SV Fortuna Griesheim, D-Junioren

Saisonrückblick 21/22

Mit insgesamt 15 Punkten und 56:69 Toren beendeten unsere D-Junioren die Kreisliga auf einem guten 7.Platz. Als jüngste Mannschaft in der Staffel ging man an den Start und wollte sich bewehren. Die ersten Spiele wurden aufgrund Personalmangel leider unglücklich aus der Hand gegeben. Wichtige Punkte blieben somit auf der Strecke. Folglich hatte man im Aufstiegsrennen kein Mitspracherecht.

In den Folgespielen und vor allem nach der Winterpause zeigten die Jungs & Mädels jedoch eine stetig steigende Leistung und konnte den Favoriten in der Staffel ordentlich Paroli bieten. Anscheinend mutierte man dadurch sogar zum Angstgegner. Anders lässt es sich nicht erklären, dass im bedeutungslosen letzten Spiel große Geschütze aufgefahren wurden…

 

Bei gefühlten 38 Grad im Schatten verabschiedeten sich unsere Schützlinge mit einer klaren 8:0 Niederlage gegen die Nachbarn aus Stadtilm in die Sommerpause. Eine anstrengende Saison 21/22 ist damit nun endgültig vorüber.

„Rückblickend spielten wir gegen teilweise dominante Gegner einen sehr ansehnlichen und starken Fußball. Wir Trainer sind stolz auf unsere Truppe.“ so Coach Neuhaus in seiner emotionalen Ansprache beim Saisonabschluss. Für einen Podestplatz hat es nicht gereicht. In der kommenden Saison, die bereits ihre Schatten mit der neuen Staffeleinteilung vorauswirft, soll das anders werden. Man will sich für die sportliche Entwicklung belohnen.

Ein Abend des Dankes und der Würdigung

Seit 788 400 Stunden oder 32 850 Tagen oder einfach gesagt 90 Jahren – so lange existiert der Griesheimer Fußballverein bereits. Am vergangenen Freitag blickte der Verein bei einer Festveranstaltung auf eben jenen Zeitraum zurück. Vereinschef Henry Buchberger begrüßte dabei zirka 80 Männer und Frauen im Landgasthaus Queen Victoria. Unter ihnen waren auch Stadtilms Bürgermeister Lars Petermann, der Vorsitzende des Kreissportbundes Ilm-Kreis Andreas Bühl sowie die Vorsitzende der Sportjugend Ilm-Kreis Daniela Welters.

Weiterlesen

Frohe Weihnachten!

Liebe Fortuna-Familie,

der Jahresausklang ist stets eine interessante Zeit: man lässt das Vergangene Revue passieren und blickt mit Neugier auf das Kommende. Betrachte ich das Jahr 2021, dann erfüllt es mich – in Bezug auf unseren Verein – mit einem gewissen Stolz. Wir haben viele Aufgaben und so manche Hürden gemeinsam gemeistert. Zugegeben: Es war nicht immer einfach, besonders wenn ich an den Umbau des neuen Vereinsheims oder an die Schwierigkeiten, die die Corona-Pandemie mit sich brachte, denke. Aber durch ein vielfaches ehrenamtliches Engagement haben wir für unseren Verein, seine Mitglieder und unser schönes Dörfchen viel erreicht. Gemeinsam werden wir auch im kommenden Jahr neue Ziele anstreben.

Weiterlesen

Neues Outfit zur neuen Saison

Allen Grund zum Jubeln hatten kürzlich unsere D-Junioren. Sie durften pünktlich zum Saisonauftakt vor wenigen Tagen im nagelneuen Trikotsatz auflaufen. Dank gilt dem großzügigen Sponsor Holger Straßburg (Concordia Versicherungen). Die Schützlinge von Christian Neuhaus und Stephan Specht freuen sich auf die anstehende Saison in der Kreisliga Staffel 3. Dabei kann ein neues Outfit ja nur von Vorteil sein 😉

Kinderlachen ist der größte Lohn

Egal ob Vereinsfußballer oder Bolzplatz-Kicker, der Spaß am Sport und an der Bewegung standen am vergangenen Wochenende beim Gymper-Fußballcamp des SV Fortuna Griesheim im Vordergrund. „Auch wenn das Wetter nicht so wie erhofft mitspielte, hat uns dieses Event das gebracht, was wir 2020 so sehr vermissten – das Lachen und die Freude von fußballspielenden Kindern und Jugendlichen“, so ein erstes Resümee von Vereinschef Henry Buchberger, der am Sonntagabend zwar geschafft aber sehr zufrieden wirkte. Er hob hervor, wie groß die Bereitschaft im Verein war, dieses Event zu unterstützen, sei es als Betreuer, Kuchenspender oder Helfer am Bratwurstrost und in der Küche.

Weiterlesen

Fussballcamp mit 45 Jungen und Mädchen eröffnet

Zum sechsten Mal in unserer Vereinsgeschichte findet auf unserem Sportplatz ein dreitägiges Fussballcamp statt. Eröffnet wurde dies von Camptrainer Rick und unserem Vereinschef Henry Buchberger. Grußworte an die Organisatoren, die 45 Teilnehmer sowie deren Eltern richtete auch Stadtilms Bürgermeister Lars Petermann.

Weiterlesen

Sommerferien-Fußballcamp mit hohem Spaßfaktor

Auf der Suche nach dem passenden Fußball-Erlebnis in den Sommerferien? Unser Fußballcamp richtet sich an alle fußballbegeisterten Nachwuchskicker, Jungen wie Mädchen, im Alter von 5-16 Jahren. Dabei können sich die Kids nicht nur fußballerisch gezielt verbessern, sondern auch eine unvergessliche Zeit mit neuen Freunden verbringen. Neben modernem Fußballtraining mit Schwerpunkt auf den technischen Fähigkeiten, warten abwechslungsreiche Spiel- und Turnierformen auf die Teilnehmer. Dabei legen wir großen Wert auf Fairplay und Teamgeist. Während des Camps steht der Spaß am runden Leder natürlich immer im Vordergrund.

Hier kann man sich anmelden:https://prosport-gmbh.de/griesheim/

Noch freie Plätze für Griesheimer Fussballcamp

3 Tage trainieren wie die Profis – mit jeder Menge Spaß und Action! Das ist der Traum eines jeden Fußball-Freaks: Von morgens bis abends kicken! Mit guten und motivierten Trainern! Wie die Profis! Und: Starke Goodies abstauben. Zu cool, um wahr zu sein? Von wegen! Das GYMPER-Fußballcamp in Griesheim bietet alles!

“Trainieren wie die Profis! – unter diesem Motto veranstaltet der SV Fortuna Griesheim vom 27.- 29. August 2021 ein Fussballcamp. „Das hat Tradition bei uns“, sagt Organisator Henry Buchberger. Nur im letzten Jahr konnte das Event aufgrund der Corona-Pandemie nicht stattfinden. „In diesem Sommer möchten wir den Kids wieder ein dreitägiges Fußballfest ermöglichen, das ein Stück weit unsere alte geliebte Normalität zurückbringt.“, so der 34-Jährige. Natürlich gibt es während des Camps Fun ohne Ende. „Fußball muss ja schließlich vor allem Spaß machen!“, erklärt der Vereinschef. Alle fußballbegeisterten Jungen und Mädchen im Alter von 5 bis 16 Jahren sind herzlich eingeladen, sich anzumelden. Noch gibt es freie Plätze. Einfach auf folgenden Link klicken – https://www.fussballcamps.de/anmeldung/549

Weiterlesen