Zweite Mannschaft macht sich das Leben selbst schwer

Mit einer vielversprechenden Elf startete die SG II in das Spiel gegen Manebach. Bereits nach elf Minuten eroberte der stark spielende Reifenberg den Ball und setze Fabian Wolff ein, welcher das 1:0 erzielte. Im weiteren Verlauf der ersten Hälfte kontrollierte man den Gegner dank einer selbstbewussten Zweikampfführung.

Weiterlesen

Bester Angriff der Liga zu Gast in Griesheim

Morgen Nachmittag um 14 Uhr trifft die erste Mannschaft der SG Griesheim/Hettstedt vor heimischer Kulisse auf den TSV 1880 Elgersburg. Die SG siegte im letzten Spiel beim Derby gegen den SV BW Niederwillingen mit 2:1 und belegt mit 20 Punkten nun den neunten Tabellenplatz. Auch die Elgersburger dürften dieses Spiel mit breiter Brust bestreiten, schlugen sie doch letzte Woche den SV Germania Ilmenau II mit 8:0.

Weiterlesen

SG holt Derbysieg nach Griesheim

Die SG Griesheim/Hettstedt verpasste heute Nachmittag dem SV BW Niederwillingen einen Dämpfer und siegte mit 2:1 gegen den Tabellenführer. Unerwartet und schmerzlich zugleich war die Niederlage für die Hausherren, die sich der SG beugen mussten.
Für den Fortune Tobias Röhr war der Einsatz im Nachbarschaftsduell schon nach zwölf Minuten vorbei. Er verletzte sich am Knie. Für ihn wurde Minh Dam Hai eingewechselt.

Weiterlesen

Sportliche Sommerferien auf dem Griesheimer Sportplatz

Europas größte und erfolgreichste Fußballschule kommt nach Griesheim. Aber was genau bedeutet das? “Durchgeführt wird ein Fußballcamp von uns in Kooperation mit der BRAVO Sport und dem Deutschen Fußball Internat in Bad Aibling”, erklärt Henry Buchberger, Vereinschef der Fortuna.

Das Foto zeigt eine Erwärmung vom 2018 durchgeführten Wilde-Kerle Fußballcamp.

Weiterlesen

Heynes Tor bringt die SG auf die Siegerstraße

Die SG Griesheim/Hettstedt hat im ersten Spiel der Rückrunde den ersten Sieg eingefahren und den FSV Mellenbach/Sitzendorf vor heimischer Kulisse mit 2:0 besiegt.
Fortunas letzte Reihe mit dem jungen Hofmann links, den erfahrenen Treiber und Winckler in der Zentrale sowie Röhr auf rechts erwies sich gegen die Gäste als stabiles Bollwerk. Zunächst kontrollierten die Hausherren die Partie und hatten mit Kevin Hoffmann nach wenigen Minuten auch die beste Gelegenheit der ersten Hälfte, doch der Mittelfeldspieler scheiterte knapp aber am gut aufgelegten Gästekeeper. Vor dem Seitenwechsel verflachte die Partie und so ging es torlos in die Halbzeitpause.

Weiterlesen

Die Rückrunde kann beginnen

Heute Nachmittag trifft die SG Griesheim/Hettstedt I auf den FSV Mellenbach/Sitzendorf. Die Hausherren belegen momentan mit 14 Punkten den elften Tabellenplatz, das Torverhältnis ist mit 27:27 ausgeglichen. Sie holten aus den bisherigen Partien vier Siege, zwei Remis und sieben Niederlagen. Zu wenig, wenn es nach Spielertrainer Henry Buchberger geht. Seine junge Mannschaft musst in der Hinrunde ihrer Unerfahrenheit oft Tribut zollen.

Weiterlesen